tumblr

Facebook

Twitter

Youtube

 

Du hast einen Fehler entdeckt?

Dann melde ihn hier!

Partner:

AC New Leaf

Ann:

Wohnort: Gasthof
Geburtstag: 17. Sommer
Sie Mag: Schokolade, Brot, heiße Milch, Traubensaft, Apfelauflauf, Tomaten
Sie mag nicht: Gräser (aller art)
Schwierigkeitsstufe:
2
Rivale: Cliff (verlässt die stadt wenn er keine Arbeit findet. Möglich bei Weingut ernte)
Events:
Schwarzes Herzevent:

Geht in Dougs Gasthaus zwischen 10:40 und 13 Uhr. Ann und ihr Vater begrüßen die Gäste und nehmen euren Besuch wahr. Sie fragt euch, ob ihr nicht ein bisschen bleiben möchtet, um euch den Magen voll zu schlagen. Ihr stimmt zu, egal wie sehr euer Magen knurrt oder auch nicht. Das Essen geht aufs Haus, da kann man ja nicht ablehnen. Stimmt zu, mit den beiden zu essen, und ihr bekommt bei Ann und Doug Extrapunkte!

Violettes Herzevent:

Begebt euch in den zweiten Stock des Gasthofs zwischen 10 und 13 Uhr an einem Mittwoch, Donnerstag, Freitag oder Samstag. Ihr beobachtet Ann, während sie beim Putzen vor sich her singt. Als sie bemerkt, dass ihr sie belauscht, stellt sie euch eine Frage [...] Klar wollt ihr ihr beim Putzen helfen, ihr habt sowieso nur einen 23 Stunden-Arbeitstag! Eure Aufopferung bringt euch wie immer Extrapunkte!
Blaues Herzevent:

Besucht mal wieder den Gasthof. Diesmal zwischen 12 und 19 Uhr montags oder freitags. Ann und Doug führen ein Gespräch unangenehmer Art. Sie klagt über Rachenschmerzen. Was macht ein verantwortungsbewusster Farmer da? Ja, ihr begleitet sie zur Klinik, könnten ja die Mandeln sein… Wie auch immer: Sie hatte zuviel durcheinander gefuttert, viel zu viel. Als Dankeschön überreicht sie euch eine zerbrochene Musikbox. Die Symbolik dahinter ist zwar nicht ganz klar, aber ein sinnloses Objekt mehr ist immer gut, genauso gut, wie die erhaltenen Extrapunkte!

Gelbes Herzevent:

Mittwochs, donnerstags, samstags oder sonntags geht’s zwischen 10 und 19 Uhr in den Gasthof. Doug begrüßt euch und führt euch nichts ahnend in ein Männergespräch. Er ist besorgt, da er seine Tochter nicht mehr so gut im Griff hat seit dem Tod ihrer Mutter. Er fragt euch ganz direkt, ob ihr sein Töchterchen mögt. Ihr werdet sicher erahnen, welche Antwort euch Extrapunkte bringt.


Impressum | Datenschutz | Sitemap
© hmbauer 2004-2014