tumblr

Facebook

Twitter

Youtube

 

Du hast einen Fehler entdeckt?

Dann melde ihn hier!

Partner:

AC New Leaf

Tipps für Anfänger

1. Die heißen Quellen

Um die zu bekommen, gibt es zwei Möglichkeiten. Die erste ist, du wartest, bis du verheiratet bist. Dann wird diese gebaut, von Thomas, dem Bürgermeister. Die zweite und schnellere ist dann, erlebe mit Flora das blaue Herzevent. Dazu freunde dich mit ihr an, löse es aus und du hast diese Quelle noch im ersten Jahr. Die zweite bekommst du, wenn du die erste 100-mal benutzt hast. Springe dafür in die erste Quelle hinein, wieder hinaus und das ganze 100-mal dann hast du die zweite auch noch am gleichen Tag. Dauert so ungefähr eine Stunde reale Spielzeit.


2. Die Weihnachts Socke von Nina


Freunde dich mit Nina an, bis sie mindestens 200 Freundschaftspunkte bei dir hat. Dann gehe im Winter in ihr Haus, reiche ihr ein Wollknäuel und sie strickt dir die Socke.


3. Die Angel von Galen

Rede ein paar Mal mit ihm. Dann gehe an einem Samstag, gegen Mittag zu seinem Haus. Das findest du hinter Vestas Farm, wenn du dort nach unten gehst. Warte, bis beide im Haus sind. Dann gehe dort hinein und es kommt eine Szene, wo Galen dir dann die Angel schenkt.


4. Die Minen freischalten


Gehe nach 20 Uhr zur Mine. Nehme unbedingt deinen Hammer mit. Carter wird kommen und dich bitten, etwas zu zertrümmern. Er geht mit dir zur Rückwand der Vormine und du sollst dort ein Loch in die Wand schlagen. Dann hast du die erste Mine frei geschaltet. Die hat 10 Stockwerke. Gehe bis nach unten und erledige die Gegner.

Am nächsten Abend dann, geht es genau so wie bei der ersten. Du hast die zweite Mine nun frei geschaltet. Dort findest du viele Edelstein. Nachteil, es sind 255 Stockwerke bis zum Boden. Unten angekommen, ist es wichtig, die Gegner zu besiegen. Damit bekommst du dann den großen Stein weg. Jetzt gehe dort hinein und nehme von Keria das Schwert in Empfang.
Dann wiederhole alles wie bei den anderen beiden Minen. So bekommst du die dritte dann abends wieder frei.

Die dritte Mine hat etwas Besonderes zu bieten. Du findest dort, verfluchte Werkzeuge und Accessoires. Wo, im Boden, den du mit der Hacke bearbeiten musst.
Fundorte der Werkzeuge sind, aber erst nachdem deine Werkzeuge auf Mystril aufgerüstet sind, die Ebenen 24, 35, 48, 52, 68, 71, 87, 99, 106, 118, 124, 135, 142, 153, 162, 178, 185, 197. Nicht immer sind die sofort zu finden. Speicher eine Ebene früher ab, gehe die Treppe herunter und grabe so lange, bis du eins gefunden hast. Bist du fündig geworden, wirst du dort kein zweites mehr finden.
Accessoires, findest du auf folgenden Ebenen. 324, 335, 348, 352, 368, 371, 387, 399, 406, 418, 424, 435, 442, 453, 462, 478, 485, 497, 724, 735, 748, 752, 768, 771, 787, 799, 806, 818, 824, 835, 842, 853, 862, 878, 885, 897. Hier gilt das gleiche wie bei den Werkzeugen.
So um die vierte frei schalten zu können ist folgendes zu beachten. Gehe bis Ebene 255, erledige die Gegner und speichere erst danach einmal ab um Keria dort von nun an immer zu finden. Dann runter bis zur Ebene 999. Alle Gegner besiegen und das letzte male abends auf Carter warten, um die letzte Mine frei zu schalten.
Dort findest du verschieden farbige Kugeln. Die befinden sich auf den Ebenen die auf 10, 20, 30, 40. 50, 60, 70, 80 und 90 enden. Einmal blaue, lila, grüne, indigoblaue, rote, schwarze, gelbe weiße und orange Farben haben diese Kugeln dann. Ja, ja, ganz genau so wie die Wichtel ihre Farben haben. Gut erkannt. XD. Hast du 9 zusammen, gehe zum See und die Göttin erfüllt dir einen Wunsch. Ach ja die vierte Mine hat sage und schreibe, 65.535 Ebenen. Auf jeder Ebene die mit 00 endet, findest du Thomas, der dir Lebensmittel verkauft, damit du wieder zu Kräften kommst. Auf Ebene 65.535 wartet eine Überraschung auf dich. Nämlich du…… und das 5 mal sogar. Das sind Gegner, die du besiegen musst. Das zu den Minen.


5. Fruchtbares Feld
Hinter dem Wasserfall, befindet sich eine Höhle. Um die betreten und das Feld nutzen zu können, brauchst du das Schwert. Nehme das in die Hand und drücke die Taste A. Dann ist der Felsen weg, das Feld gehört von nun an dir. Nutze es denn deine Feldfrüchte werden dort viel schneller reifen.


6. Feldfrüchte aufleveln

Lohnt sich nicht, denkste, kann ich da nur sagen.
Beispiel: Rübe.
Dafür bekommst du bei Level 1, 60G dafür
Hast du Level 100 bekommst du dafür 600,000G
Ja du hast richtig gelesen. Also das lohnt sich doch nun wirklich.
Doch wie mache ich das, na ganz einfach. Bringe den Samen der Feldfrucht auf dein Feld aus und dann noch ein weiteres mal den Samen darüber geben. Schon hast du Level 2 erreicht. Das ganze ab in die Samenmaschine, wenn du die Frucht in den Händen hast, die Samen wieder doppelt aussähen und das dann immer so weiter machen. Dauert, aber wir haben ja den Keller. Es ist zu schaffen. Hab es selber ausprobiert. Aber nur bei den Feldfrüchten, die man nicht mehrmals ernten kann.


7. Noch einmal die Mine

Die Vormine hat einiges zu bieten. Dort findest du im Boden vergraben, Schmuckstücke, Kleider, Parfüm und Pflegeprodukte. Die kannst du erstens versenden, oder du wartest auf Van. Mit dem kannst du handeln. Bis zu 50 % bezahlt der dir mehr, wenn du es geschickt machst. Tipp dazu. Ich hab es so gemacht. Rein in die Mine und abgespeichert. Felder umgegraben, mir die stellen gemerkt wo etwas zu finden ist und das ganze neu geladen. Jetzt nur noch dort gegraben, wo die Gegenstände zu finden waren. Spart Energie, bringt am Anfang auch viel Geld in die Kasse.

8: Den seltenen Mystischen Stein.
Den findest du in der 3ten Mine auf den Ebenen die mit einer 0 enden. Ab Ebene 255 dann auf allen, die mit einer 5 enden. Doch hier gilt, dass du die Verfluchten Werkzeuge, vom Fluch befreit hast. Du findest aber immer nur einen einzigen. Nützt auch nichts, den zu Hause im Schrank zu packen. Verwende ihn erst, indem du dein Werkzeug damit auf den höchsten Level Stand bringst, oder verkaufe ihn für 50,000G. Erst dann kannst du wieder einen finden.


Impressum | Datenschutz | Sitemap
© hmbauer 2004-2014