tumblr

Facebook

Twitter

Youtube

 

Du hast einen Fehler entdeckt?

Dann melde ihn hier!

Partner:

AC New Leaf

Hast du die Endgegner des Trieste Wald, Blessia Island, Messhina Tal und Padova Gebirge besiegt und schon alle 22 Tafelfragmente gesammelt. Solltest du erstmal wieder Barrett besuchen, dieser erählt dir einige Neuigkeiten bei denen du sehr gut aufpassen solltest. Für das wichtige Buch Drachenbrecher hat er sich mal wieder ein sehr schweres Versteck ausgesucht, auf in die Bücherei und schnap dir diese wichtige Fähigkeit!

 

Jetzt geht es zum Bürgermeister dieser soll deinen Stall ausbauen und zwar bis zum 28. Stock denn dort ist nämlich der Eingang zum Palermo Schrein, springe einfach ins Loch.

Im ganzem Schrein gibt es immer wieder verschlossene Tore dies kannst du mit einem Schalter öffnen (etwa so wie bei Zelda), wird dieser betätigt schließt sich dafür manchmal dein Ausgang und du kommst erst wieder herauß wenn du alle Monster im Raum besiegt hast.

Am schönsten wäre es natürlich wenn wir einfach gerade auslaufen könnten und den Endboss besiegen, aber nein nein so leicht wird es uns nicht gemacht, folgt erst einmal den richtigen Weg.

Vom Eingang (1) aus gehen wir zu Raum 3 und dort steigen wir die Treppe hinab zu Raum 5.

 

In Raum 6 wartet der erste Schalter auf uns den legen wir um und gehen weiter zu Raum 8, hier finden wir den nächsten Schalter, wieder umlegen und diesmal auch die Monster besiegen. Zurück in den Raum 7 dort geht es die Treppe hinauf in den 1. Stock dort können wir nun in Raum 4 und die Treppe hinunter gehen. Wieder sind wir im 2. Stock, im 10. Raum ist wieder ein Schalter, weiter gehts in den 11. Raum und dort mal wieder hinabsteigen in den 3. Stock.

Von Raum 12 aus gehe in den 17. hier solltest du aber schon ein hohes Level haben, da die Gegner sehr schwer sind. Betätige den Schalter und besiege die Monster.

Als nächstes geht es in den Raum 19 hier mußt du das selbe wie gerade eben machen.

Jetzt kannst du durch das Tor in Raum 16 gehen, dort findest du eine Statue sprich diese bitte an.

 

Zurück in den 2. Stock, jetzt kannst du endlich den 20. Raum betreten, dort gibt es eine große Treppe die dich direkt in den 4. Stock befördert, den Miniaturgarten!

 

Im Mini Garten mußt du dich durch alle 9 Räume kämpfen um am Ende wieder zu eine Statue zu gelangen, mit dieser deaktivierst du das Endbosstor im 1. Stock. Zuerst solltest du im Garten immer erst den Respawn Wirbel weghauen. Denn nur wenn der Raum leer ist darfst du in den nächsten. Die Räume sind mit Sterne am Boden gekennzeichnet.

 

Jetzt freust du dich bestimmt schon das endlich Fiersome kommt, aber nein! Ich muss dich entäuschen erstmal musst du noch den Bauer in dir wecken, vor lauter kämpfen hast du diesen schon fast verdrängt. Um in den Endboss Raum zu gelingen mußt du erstmal die vier Jahreszeiten Räume lösen. Dazu müßt ihr einfach in jedem Raum die richtige Saaten sähen

und aufziehen.

 

Frühlingsraum - Kohl und Minikraut

Sommer - Gurken und Auberginen

Herbst - Karroten und Yams

Winter - Weißkohl und Rüben

 

Endboss

Hast du den Schrein endlich geschaft kommt der "letzte Endboss".

Wie von Barrett geraten benutzt du als erstes die Fähigkeit "Drachenbrecher" denn ohne dem Skill geht gar nichts, danach machst du wenigstens etwas Schaden und kannst ihn mit viel Geduld und etwas Glück besiegen.

The End?

 

Nein nein! Weiter gehts in den Shrine Dungeons

(comming soon)


Impressum | Datenschutz | Sitemap
© hmbauer 2004-2014